DE EN FR

News

MUSIC TO LIFE mit Kodaline und Lo & Leduc

Kodaline_Pressebild
lo-leduc-pressebild-3

Expand

Nebst dem bereits verkündeten ersten Showact „Die Fantastischen Vier“ kann mit „Kodaline“ ein weiterer hochkarätiger Act bekanntgegeben werden. „Kodaline“ veröffentlichen am 6. Februar 2015 ihr neues Album „Coming Up for Air“ und werden ihre neue Single „Honest“ am 27. Februar an den SMA im Zürcher Hallenstadion performen.



Das aus Dublin stammende Quartett hat grosse Erfolge vorzuweisen. Das Debutalbum „In A Perfect World“ (inkl. „High Hopes“ / „All I Want“), das im Juni 2013 erschien, platzierte sich in den Top 3 der UK Charts und stand neun Wochen an der Spitze der irischen Hitliste. In der Schweiz erreichte das Album Gold Status und in den Album Sales Charts die Top 10 (#8).



„Zucker fürs Volk“ bringt der erste nationale Showact ins Hallenstadion. „Lo & Leduc“ - Die beiden Berner haben mit ihrem Album „Zucker fürs Volk“ und der Single „Jung verdammt“ für Aufsehen gesorgt und sind seither aus der Schweizer Musikszene, aus dem Radio und aus den Charts nicht mehr wegzudenken.



Seit Veröffentlichung im April 2014 hält sich das Album ununterbrochen in den Charts. Nach 39 Wochen aktuell sogar wieder in den Top10 (#7). Live überzeugten „Lo & Leduc“ auf ihrer nahezu ausverkauften „Tour de Sucre“.



Pressemitteilung vom 16.01.2015 (PDF) -> Download

DIE ERSTEN NOMINIERTEN STEHEN FEST

Expand

Die SMA 2015 werden unter dem Motto „Music To Life“ durchgeführt. Den Soundtrack zum Jahr 2014 lieferten Songs von Pegasus, Remady & Manu-L und Shem Thomas. Auf internationalem Parkett waren Songs von Ed Sheeran, Lilly Wood & The Prick And Robin Schulz und Pharrell Williams die meistverkauften Titel. Sie alle sind somit gemäss dem neuen Reglement der SMA für die Kategorien Best Hit und Best Hit International direkt nominiert. Der Gewinner der Kategorie Best Hit wird anhand des bewährten Live Votings während der Preisverleihung ermittelt.



Am meisten Alben verkauften die Künstler Beatrice Egli, Gotthard und Trauffer sowie international AC/DC, Coldplay und Helene Fischer. Diese Künstler sind in den Kategorien Best Album und Best Album International direkt nominiert.



Pressemitteilung vom 05.01.2015 (PDF) -> Download

Bild3

MUSIC TO LIFE mit den Fantastischen Vier!

Expand

Mit Freude können Die Fantastischen Vier als erster Showact bestätigt werden. Nach über einem Vierteljahrhundert haben Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon vielleicht viel gesehen und erlebt, aber eines noch lange nicht: Die Schnauze voll. Mit der neuen, neunten Platte „Rekord“ im Gepäck, werden sie an den SMA so richtig einheizen. Zur Zeit begeistern Smudo und Michi Beck Tausende von Zuschauern als Coaches (Fanta 2) der TV-Show „The Voice Of Germany“.



Neu werden bei den SMA die Awards nicht mehr für einzelne Genre vergeben. Nebst bewährten Kategorien wie „Best Live Act“ oder „Best Breaking Act“ wird der Fokus noch mehr auf den Künstler gelegt. Dies widerspiegelt sich in den neuen Kategorien „Best Female Solo Act“, „Best Male Solo Act“ oder „Best Group“.



Pressemitteilung vom 03.12.2014 (PDF) -> Download

Wildcard: “Best Live Act”

Print

Expand

Durch die Vergabe einer „Wildcard“ entscheiden Schweizer Musikfans direkt wer ins Rennen um den begehrten Betonklotz für den besten Live Act des Landes steigt. Dafür können Fans ab sofort auf der Plattform www.m-budget-live.ch unseres Presenting Partners Migros ihre favorisierten Acts vorschlagen. Unter allen Eingaben wählt eine Fachjury bestehend aus Live-Veranstaltern Ende Dezember 30 Künstler aus. Diese stellen sich Anfang Januar auf derselben Plattform dem öffentlichen Voting für die „Wildcard“. Der Sieger der „Wildcard“ wird direkt für die Kategorie „Best Live Act“ nominiert.

Award

Die Swiss Music Awards, der wichtigste Musikpreis der Schweiz, dienen der Förderung der nationalen Musikszene und präsentieren gleichzeitig deren kulturelle Vielfalt.

Einerseits wird Newcomern eine Plattform geboten, um ihre Musik einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, andererseits wird das Schaffen der erfolgreichsten Musiker gebührend geehrt.

Die Kreativität und Individualität von Schweizer Künstlern scheut den Vergleich mit internationalen Musikschaffenden keineswegs. Deswegen werden an den Swiss Music Awards in über zehn Kategorien nicht nur nationale, sondern auch internationale Acts ausgezeichnet – mit dem unverkennbaren, aus Beton gegossenen Preis.

Veranstaltet wird der Anlass vom Verein Press Play. Gestützt von den Mitgliedern IFPI Schweiz, Suisa, SWISSPERFORM und SMPA, tritt die Schweizer Musikbranche geschlossen auf.

 

Auswertung

Die Kriterien für die Auswertung der Swiss Music Awards regelt das offizielle Reglement, welches der Veranstalter gemeinsam mit GfK Switerzland (www.gfk.ch) entwickelt hat.

 

Reglement

Show

Am 27. Februar 2015 steigen im Zürcher Hallenstadion die 8. Swiss Music Awards. Unter dem Motto MUSIC TO LIFE feiern Publikum und die grössten Schweizer Musiker die Gewinner des begehrten Betonklotzes in einem dicht gepackten Abend der Superlative.

Sichere dir jetzt schon den besten Platz und damit ein Stück Musikgeschichte! Oder überrasche jemanden ganz besonderes mit einem Ticket für das musikalische Ereignis des Jahres.

 

Moderation

Durch die TV-Show führen zum vierten Mal die Schauspielerin Melanie Winiger und der Morgenshow- moderator von SRF 3 Mario Torriani. Neu werden die beiden von Andi Rohrer unterstützt. Andi Rohrer ist bekannt als TV Moderator bei „Virus“ oder „Wild@7“ und Radiomoderator bei SRF 3.

SMA15_Moderationstrio4

Showacts

Kodaline_Pressebild

Kodaline

Bild3

Die Fantastischen vier

lo-leduc-pressebild-3

Lo & Leduc

TV-Übertragung

Für alle, die nicht vor Ort dabei sein können, übertragen SRF zwei, joiz und Rouge TV die Verleihung live. Beobachte die Prominenz auf dem roten Teppich, näher dran sein kannst du kaum.

Tickets

Beinahe so abwechslungsreich wie die Awardshow sind deine Ticket-Optionen. Erlebe den Abend auf dem Tanzbein oder lass dich sitzend aus dem Hocker reissen. Oder gönne dir gar eines der exklusiven VIP Tickets. Und wenn du Lust hast, sehen wir uns auf der Aftershow Party zum krönenden Abschluss. Das entsprechende Kombiticket sicherst du dir ebenfalls mit wenigen Klicks bei Ticketcorner oder Starticket.

TICKET JETZT BESTELLEN!

ticketcornerstarticket

zvv

Categories

Anlässlich der Pressekonferenz vom 28. Januar 2015 werden die Nominierten bekanntgegeben.
Im Rahmen der SMA werden Auszeichnungen für folgende Kategorien verliehen:

 

National

Best Female Solo Act


Best Male Solo Act


Best Group


Best Breaking Act


Best Live Act


Best Talent


Best Act Romandie


Best Album

Beatrice Egli
Pure Lebensfreude
Gotthard
Bang!
Trauffer
Alpentainer

Best Hit

Pegasus
I Take It All
Remady & Manu-L
In My Dreams
Shem Thomas
Crossroads

Artist Award


 

International

Best Act International


Best Breaking Act International


Best Album International

AC/DC
Rock Or Bust
Coldplay
Ghost Stories
Helene Fischer
Farbenspiel

Best Hit International

Ed Sheeran
I See Fire
Lilly Wood & The Prick And Robin Schulz
Prayer in C
Pharrell Williams
Happy

Media

Die Nominierten aller Kategorien werden am 28. Januar im Rahmen einer Pressekonferenz im Kaufleuten Zürich bekanntgegeben.

Anmeldungen zur Pressekonferenz bitte via Mail an: media@swissmusicawards.ch

Akkreditierung

Die Akkreditierung für die SMA 2015 ist ab sofort über folgendes Formular möglich.

Wir prüfen alle Akkreditierungen und melden uns so schnell wie möglich via Mail zurück.
Bei Fragen wende dich an das Media Office: media@swissmusicawards.ch

Logos Download

Bilder Moderation Download

Partner

Contact

Executive Producer

Oliver Rosa
Buero Oliver Rosa
Werkgasse 5
8008 Zurich
office@swissmusicawards.ch

Swiss Music Awards

Verein Press Play
Werkgasse 5
8008 Zurich
play@press-play.info

Showproduction: Showsupport
TV Production: SRF
Public Relations: rozbero
Guest Management: Compresso
Interior Design: Aroma
Evaluation: GfK Entertainment
IT Management: ZHAW
Aftershow Party: Kaufleuten
Design & Advertising: walker Werbeagentur